4initia

unsere Publikationen

EEG-Einspeisemanagement

15.04.2016, erschienen im NEWSLETTER April 2016

Das sogenannte Einspeisemanagement, kurz EisMan bzw. EinsMan, oder auch Netzsicherheitsmanagement (NSM) sind für viele Betreiber von Windparks ein Ärgernis. Besonders Windparks in Küstennähe sind aufgrund von unzureichender Netzkapazität der Verteilnetz- und Übertragungsnetzbetreiber stark von EisMan-Maßnahmen betroffen. Allein im ersten Halbjahr 2015 betrug die Menge an abgeriegelten Einspeisungen aus Erneuerbaren Energien ca. 1.464 GWh und überschritt somit beinahe die Gesamtmenge des Vorjahres.

Jetzt lesen als PDF ( 8 KB )

 

weiterlesen